FAQ





Craft Beer Fanshop

Weyermann® Führungen



Find us on Facebook

Facebook Fanshop


Mittelstandspreis

Botschafter Bamberg

Slow Food

News & Events

Weyermann® Mitarbeiterin stellt ihre zweite Heimat Dänemark vor

04.03.2016
Ein Sechstel aller 180 Weyermann® Malz Mitarbeiter hat Wurzeln in anderen Ländern als Deutschland. So auch Ebony Rogers. Die junge Frau, die bei Weyermann® Malz parallel zu ihrem Masterstudium „Marketing Management“ ein Traineeprogramm in der Marketingabteilung durchläuft, hat skandinavische und amerikanische Wurzeln. Ihre Mutter ist gebürtige Dänin und ihr Vater gebürtiger Amerikaner. Um den Weyermann® Mitarbeitern ihr Herkunftsland näher zu bringen, hielt Ebony Rogers am Dienstag im Rahmen einer Weyermann® Akademieveranstaltung in der historischen Weyermann® Kantine einen Vortrag über Dänemark.

Nach ein paar kurzen Fakten zum Land selbst – Dänemark gehört zu den ältesten Staaten Europas - sowie einer Übersicht über die wichtigsten geschichtlichen Ereignisse, ging Ebony Rogers näher auf die dänische Wirtschaft ein.
So erfuhren die Mitarbeiter, dass Dänemark zu den zehn reichsten Ländern der Welt gehört (gemessen am BIP) und Pionier der Energiewende ist.
Anschließend gab sie einen Einblick in die dänische Kultur und die Traditionen sowie die Mentalität der Dänen, die laut mehreren Studien, zu den glücklichsten Menschen der Welt gehören.

Im Anschluss nahm sie die interessierten „Weyermänner“ mit auf eine Sightseeing-Tour zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in und um Dänemark.
Als besonders sehenswert stellte sich bei ihrem Vortrag die Hauptstadt Kopenhagen vor. So kann man dort das Wahrzeichen Kopenhagens, die kleine Meerjungfrau besichtigen, einen der ältesten Freizeitparks der Welt (Tivoli) besuchen und die Freistadt Christiania, eine staatlich geduldete autonome Gemeinde geprägt von Hippiekultur und der alternativen Szene, erkunden.

Zu den Hotspots außerhalb von Kopenhagen zählt z.B. Roskilde. Dort steht der erste gotische Dom Skandinaviens aus Backstein, der Dom zu Roskilde, der zu den Weltkulturerben der UNESCO zählt. Darüber hinaus finden sich dort in einem Wikingermuseum originale Wikingerschiffe aus früheren Zeiten wieder. Schließlich zeigte Ebony Rogers beeindruckte Bilder von den Färöer Inseln und Grönland, die mit ihrer Panoramalandschaft überzeugten.

Ihren Vortrag beendete sie mit ein paar Wörtern zu Dänemark und der dortigen Bierkultur. So erfuhren die Mitarbeiter, dass Dänemark zu den wichtigsten Bierländern der Welt gehört und man in keinem anderen Land der Erde ein derart breites Spektrum an Qualitätsbier, umgerechnet auf Landesgröße und Einwohnerzahl findet. Egal, wo man sich in Dänemark aufhielt, man sei nie weiter als 30 Kilometer von der nächsten Brauerei entfernt. Darüber hinaus stellte Ebony Rogers einige der knapp 50 Weyermann® Kunden in Dänemark vor, zu denen Carlsberg A/S gehört, der viertgrößte Brauereikonzern der Welt.

Begeistert von dem Vortrag waren manche Mitarbeiter prompt dazu angeregt unser Nachbarland in Nordeuropa zu besuchen. Vielen Dank an Ebony Rogers für den interessanten Einblick in ihre „zweite Heimat“ und an die Weyermann® Geschäftsleitung, die mit solchen Beiträgen im Rahmen der Weyermann® Akademie das Weyermann® Füllhorn an Wissen stets bereichert.

Die Weyermann® Akademie bietet einen geeigneten Rahmen für das gesamte Weyermann® Team sich untereinander zu fördern und zu fordern. Vorträge, Lesereihen, Führungen, Ausflüge sind Teil der Weyermann® Akademie und leisten einen immensen Beitrag zum unverwechselbar angenehmen Betriebsklima in der gesamten Weyermann® Welt.


 
Weyermann® MalzfabrikBrennerstraße 17 - 1996052 Bamberg Telefon + 49 (0) 951 93 220-0Fax + 49 (0) 951 93 220-970eMail info@weyermann.de