FAQ





Craft Beer Fanshop

Weyermann® Führungen



Find us on Facebook

Facebook Fanshop


Mittelstandspreis

Botschafter Bamberg

Slow Food

News & Events

18. Weyermann® Oldtimerveranstaltung

06.07.2018
Über 400 historische Fahrzeuge fanden in und um das denkmalgeschützte Weyermann® Areal Platz, als der Tag der alljährlichen Weyermann® Oldtimerveranstaltung in Bamberg gekommen war.

Am späten Nachmittag versammelten sich zahlreiche Oldtimerfans an der Spezialmalzfabrik und freuten sich, ihre Begeisterung für klassische Automobile und Zweiräder mit Gleichgesinnten zu teilen.

Die weiteste Strecke legte heuer Herr Hary zurück. Er reiste mit seinem Citroen CX 20, Baujahr 1983, aus dem 430 km entfernten Bissert in Frankreich an. Das älteste Exemplar brachte eine Oldtimerliebhaberin aus Michelau mit ihrem Ford Modell A, Baujahr 1930, mit. Der Packard Business Coupé, Baujahr 1936, von Herrn Schmidt aus der Nähe von Bad Rodach reihte sich ebenfalls in die Riege der ältesten Fahrzeuge ein.

** Die allerschönste Oldtimerveranstaltung **

Gründe, jedes Jahr der Einladung in die Bamberger Brennerstraße zu folgen, gibt es für die Oldtimerfreunde genug.

„Man sieht hier ganz viele Oldtimer mit Bamberger Kennzeichen, die man sonst das ganze Jahr über in Bamberg nicht sieht!“ sagte ein Gast aus Memmelsdorf, Besitzer eines Chevrolet Camaro, Baujahr 1979.

„Es ist einfach das allerschönste Oldtimerevent! Das Ambiente von Weyermann® ist absolut einmalig!“ freute sich ein begeisterter Besucher aus Frensdorf, der mit seinem BMW 2000 CS, Baujahr 1967, angefahren kam.

Herr Tölzer aus Schweinfurt war der gleichen Meinung und betitelte das get-together der Oldtimerszene bei Weyermann® Malz als seine „absolute Lieblingsveranstaltung im ganzen Jahr!“ Er besuchte die Veranstaltung bereits zum 6. Mal und war mit seinem Porsche 911 SC Baujahr 1979 einer der ersten, die auf unser historisches Gelände einfuhren.

** Stammgast seit es die Oldtimerveranstaltung gibt **

Sogar seit der allerersten Oldtimerveranstaltung von Weyermann® Malz ist Herr Schröder aus Eltmann stets mit seinem Oldtimer zu Gast. Es ist das „historische und einmalige Ambiente“, welches in Kombination mit den alten Autos alles zusammen „so cool“ ausschauen lässt, was den Oldtimerfan jedes Jahr aufs Neue am ersten Dienstag im Juli zur Malzfabrik Weyermann® lockt. In diesem Jahr präsentierte er stolz seinen Chevrolet Camaro, Baujahr 1977, den er seit 11 Jahren sein Eigen nennt.

** Die bunte Mischung macht’s **

Aus dem Oberpfälzer Landkreis Regensburg reiste Herr Hauser mit seinem Citroen DS 21 Pallas, Baujahr 1986, an. Er sagt: „Die bunte Mischung an unterschiedlichen Fahrzeugen ist einfach schön und die Gebäudesubstanz ist traumhaft.“

Man finde es ganz selten, dass jemand dieses so bewahrt, behutsam modernisiert und bespielt. Es sei Kulturdenkmal.“ Mit Blick auf unsere denkmalgeschützten Backsteingebäude fügt er hinzu: „Es lohnt sich auch ohne Oldtimer hierher zu kommen und sich die Gebäude bei einer Führung anzuschauen.“

** Die Weyermann® Teamleistung ist der Schlüssel zum Erfolg der Veranstaltung **

Bei sommerlichen Temperaturen schlenderten die Besucher aus nah und fern über das Weyermann® Betriebsgelände und erfreuten sich am Anblick der vielen Edelkarossen, die in allen Farben und Formen im herrlichen Sonnenschein um die Wette strahlten.

Während es im Weyermann® Craft Beer Fan Shop die Biere unserer Bamberger Hofbräu® Linie zu verkosten gab, lud der Weyermann®sche Biergarten bis in die späten Abendstunden zum Verweilen ein. Bratwürste und ölig-rauchiges Weyermann® Schlotfegerla® sowie Bamberger Hofbräu® Pils, ausgeschenkt in besonderen Bamberger® Hofbräu® Gläsern, garantierten das leibliche Wohl der Gäste.

Alle Weyermann® Bierspezialitäten inkl. aller 6 Biersorten der Bamberger® Hofbräu® Linie sowie sämtliche Merchandising Artikel sind im Weyermann® Craft Beer Fan Shop erhältlich!

Über 100 Mitarbeiter und Helfer haben in diesem Jahr wieder eine starke Teamleistung gezeigt und Dank der perfekten Organisation und Vorbereitung den Besuchern der 18. Weyermann® Oldtimerveranstaltung ein unvergessliches Erlebnis beschert.



Vielen herzlichen Dank an …
…Oberbürgermeister Andreas Starke und sein Team, ohne deren Hilfe die Straßensperrung und damit die schöne Oldtimer-Atmosphäre gar nicht möglich gewesen wäre.
…an alle Nachbarn und Anwohner, die großzügig ihre Parkplätze zur Verfügung gestellt haben.
… an die Damen von Inner Wheel, die Kuchen für den guten Zweck gebacken und verkauften.
… an die Metzgerei Böhnlein und das Team von Fischer Unterhaltungsbetriebe für Volksfeste und Veranstaltungen.
…an die Firma Sicherheit & Service Gerd Spindler aus Weißenbrunn.
… an unsere Fotografen Dirk Peter und Jörg Hofbauer von Bamberg TV1.
… an die Lebenshilfe Bamberg, die frischen Kaffee geröstet und zum Verkosten angeboten haben.
… und einen besonderen Dank an alle tatkräftigen Mitarbeiter aus der rot-gelben Weyermann® Welt, die die Oldtimerveranstaltung überhaupt erst möglich machen und immer fest zusammen halten!

Mehr Fotos auf unserer Facebook-Seite



Bildergalerie

 
Weyermann® MalzfabrikBrennerstraße 17 - 1996052 Bamberg Telefon + 49 (0) 951 93 220-0Fax + 49 (0) 951 93 220-970eMail info@weyermann.de