FAQ





Craft Beer Fanshop

Weyermann® Führungen



Find us on Facebook

Facebook Fanshop


Mittelstandspreis

Botschafter Bamberg

Slow Food

News & Events

Weyermann® Mitarbeiter stellt sein Heimatland Slowenien vor!

03.04.2016
„What´s love got to do with it?“ lautete der Titel von Gregor Alič’ Vortrag über Slowenien, den der Weyermann® Malz und Craft Bier Botschafter kürzlich im Rahmen einer Weyermann® Akademieveranstaltung in der historischen Weyermann® Kantine hielt.

Seit November vergangenen Jahres ist Gregor Alič nun schon Teil des 180 Mann starken Weyermann® Teams und als Mitarbeiter im Gästezentrum und Fan Shop sowie als Weyermann® Malz und Craft Bier Botschafter tätig.

Es ist inzwischen eine gute Tradition beim Weltmarktführer für Spezialmalze, dass Mitarbeiter über ihr Herkunftsland oder ihr Hobby vor ihren Vorgesetzten und Kollegen in entspannter Atmosphäre referieren, um die rot-gelbe Weyermann® Welt noch bunter zu gestalten und sich persönlich und individuell einzubringen.

Der gebürtige Slowene stellte zu Beginn seines Vortrages zunächst klar, dass Slowenien der einzige Staat weltweit sei, der das Wort „Liebe“ im Namen trägt, bedeutet „Lowe“ im Slowenischen doch Liebe! Nach ein paar kurzen Fakten zum Land selbst – Einwohnerzahl, Religion, Fläche, etc. - erklärte Gregor Alič den interessierten „Weyermännern“ wofür das Wort „Liebe“ in Slowenien steht.

Dazu gehört die Vielfalt der Natur, die die Slowenen sehr zu schätzen wissen. Die adriatische Küste, die Alpen sowie die Untersteiermark laden zum Wandern und Entspannen ein. Mit Liebe verbinden die Slowenen ihre Hauptstadt Ljubljana, die mit 300.000 Einwohnern den kulturellen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Mittelpunkt Sloweniens darstellt, genauso wie die Stadt Ptuj, die älteste Stadt Sloweniens. Die Slowenen lieben und schätzen außerdem ihre vielfältigen Traditionen, wie das gemeinsame Mittagessen an Sonntagen, und ihre Kultur rund um heimische Kunst, Musik, Essen, Trinken und Sport. Schließlich verehren die Slowenen ihre vielen Weinberge, die den Bewohnern stets gute Weine schenken.

Allerdings hat sich die Craft Bier Szene des Landes in den vergangenen fünf Jahren rapide entwickelt und so blickt Slowenien auf stolze 40 Brauereien, was für ein vergleichsweise kleines Land wie Slowenien sehr bemerkenswert ist. Erst vergangenen Donnerstag nahm Gregor Alic an der 1. Slowenischen Bierkonferenz in Ljubljana teil, wo er als Weyermann® Botschafter einen Vortrag über Weyermann® Malz hielt, sich mit Experten aus der Branche austauschte und interessierte Teilnehmer der Konferenz zum Thema Malz und Bier beriet.Darüber hinaus steht Slowenien auf Platz fünf in der Weltrangliste bezüglich Hopfenproduktion!
Alle „Weyermänner“ waren sichtlich begeistert und beeindruckt von den neuen Erkenntnissen zu dem kleinen Land in Mitteleuropa und direkt angeregt Slowenien einmal zu besuchen!

Vielen Dank an Gregor Alič für den interessanten Einblick in seine Heimatland Slowenien und an die Weyermann® Geschäftsführung, die mit solchen Beiträgen im Rahmen der Weyermann® Akademie das Weyermann® Füllhorn an Wissen stets bereichert.

Die Weyermann® Akademie bietet einen geeigneten Rahmen für das gesamte Weyermann® Team sich untereinander zu fördern und zu fordern. Vorträge, Lesereihen, Führungen, Ausflüge sind Teil der Weyermann® Akademie und leisten einen immensen Beitrag zum unverwechselbar angenehmen Betriebsklima in der gesamten Weyermann® Welt.

Mehr:
www.slovenia.si
www.slovenia.info
www.facebook.com



 
Weyermann® MalzfabrikBrennerstraße 17 - 1996052 Bamberg Telefon + 49 (0) 951 93 220-0Fax + 49 (0) 951 93 220-970eMail info@weyermann.de