FAQ





Craft Beer Fanshop

Weyermann® Führungen



Find us on Facebook

Facebook Fanshop


Mittelstandspreis

Botschafter Bamberg

Slow Food

News & Events

25-jähriges Firmenjubiläum von Thomas Kraus-Weyermann

27.01.2016
Auf „eine schöne Zeit mit idealen Voraussetzungen für unseren kontinuierlichen Aufwärtstrend“ hat Thomas Kraus-Weyermann, Weyermann® Geschäftsführer vierte Generation, beim Sektempfang zu seinem 25-jährigen Betriebsjubiläum im Kreise der Weyermann® Führungskräfte zurückgeblickt. Mit warmen Worten der Wertschätzung, Urkunden und Geschenken ehrten Sabine Weyermann, Weyermann® Geschäftsführerin und Gesellschafterin vierte Generation, und die Weyermann® Mitarbeiter ihren Chef und das Lebenswerk eines wahren Visionärs.

Sabine Weyermann bedankte sich bei ihrem Mann für die vielen Jahre des Engagements, zusammengezählt beachtliche 8000 Tage Arbeitszeit, ganz nach dem Motto „Sich regen, bringt Segen“: „Du warst und bist mein bester Weggefährte!“ Sie beschenkte ihn mit einer extra von ihr erstellten Präsentation mit Fotos aus 25 Jahren „Thomas Kraus-Weyermann in der rot-gelben Weyermann® Welt“ – in Kundenländern, bei Messen, legendären Weyermann® Feiern...

Thomas Kraus-Weyermann, der insbesondere die Technik und den Vertrieb beim Weltmarktführer für Spezialmalze verantwortet, gab den Dank gerne zurück: „Wir konnten uns stets vergrößern und verbessern, haben die richtigen Märkte gesehen und konnten stets auf die Treue und den Fleiß unseres Teams vertrauen. Das ist das Werk von vielen von Anfang an!“ Werner Hornung, Leiter Weyermann® Disposition überreichte Thomas Kraus-Weyermann die Ehrenurkunde für 25 Jahre Dienstzeit im Namen des Bayerischen Freistaats vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit, Soziales, Familie und Integration – ein politischer Akt, wie er betonte: Ein Franke überreicht einem Westfalen eine bayerische Urkunde! Lothar Knöchel zeichnete die Leistungen des Weyermann® Geschäftsführers mit einer Ehrenurkunde der Industrie- und Handelskammer Oberfranken und der Weyermann® Ehrennadel aus.

Jürgen Buhrmann, Weyermann® Betriebsleiter und langjähriger Freund der Familie Weyermann, gab einen Überblick über die Meilensteine in der 25-jährigen Schaffensphase von Thomas Kraus-Weyermann, die geprägt von Optimismus, Erfolg und Freude gewesen sei. Die Hochzeit mit Sabine Weyermann, die Geburt von Franziska Weyermann, fünfte Weyermann® Generation, und viele große Bauprojekte (z.B. 1993 zusätzliche Mälzerei, 2003 Weyermann® Braumanufaktur, 2006 Logisitikzentrum, 2014 Weyermann® Gästezentrum), die Thomas Kraus-Weyermann meist in Eigenregie umgesetzt hat, waren einige davon. „Kreativität, Optimismus, Geduld und Schaffenskraft“ wünschte Jürgen Buhrmann Thomas Kraus-Weyermann für die Zukunft und verglich ihn mit einem besonderen Whisky: „Nie warst Du so wertvoll wie heute. Du bist nun in der Reife-, der entscheidenden Phase für einen Whisky.“ und überreichte einen Quarter Century Whisky.

Andreas Richter, Leiter Weyermann® Qualitätssicherung und -management, überreichte Thomas Kraus-Weyermann symbolisch als Gefäß für seine viele Ideen einen Weyermann® Krug. Silke Thomas, Assistentin der Geschäftsführung und Leiterin der Marketingabteilung, beschenkte den humorvollen Chef ebenfalls: Das Geschenk, eine Bullani Mütze im Weyermann® Design, gefertigt aus einem Weyermann® Jutesack, setzte er gleich auf. Stellvertretend für Aishagul Schleicher, Getreideeinkauf, überreichte Sabine Weyermann ihrem Mann, einem Oldtimer Liebhaber, einen Gutschein für einen Porsche Traktor. Betriebsratsvorsitzender Klaus Bayer beendete die Dankesworte und den Geschenkeregen mit der Weyermann® Urkunde für 25-jährige Betriebszugehörigkeit.

Bei Häppchen und Sekt ließen die Weyermann® Führungskräfte ihren Chef hochleben – ein weiterer einmaliger, unvergesslicher und besonderer Moment in der rot-gelben Weyermann® Welt.


Bildergalerie

 
Weyermann® MalzfabrikBrennerstraße 17 - 1996052 Bamberg Telefon + 49 (0) 951 93 220-0Fax + 49 (0) 951 93 220-970eMail info@weyermann.de