FAQ





Craft Beer Fanshop

Weyermann® Führungen



Find us on Facebook

Facebook Fanshop


Mittelstandspreis

Botschafter Bamberg

Slow Food

News & Events

Der Brauernachwuchs kann auf Weyermann® zählen!

30.08.2010
Auf vielerlei Weise unterstützt Weyermann® Malz Nachwuchsbrauer, Brauerschulen, Berufsschulen und Brauerazubis in Deutschland und der ganzen Welt, um so seinen eigenen Beitrag zur Zukunftssicherung der Brauerbranche zu leisten.

Mit einer Malzlieferung von Weyermann® Carared® hat das Bamberger Familienunternehmen, dem soziales Engagement viel wert ist, das Lehrlingsprojekt der Brauerei Feldschlösschen in Rheinfelden in der Schweiz unterstützt. Die Azubis der Brauerei durften mit dem Weyermann® Malz ihren eigenen Sud herstellen. Eine Kostprobe von dem Bier, zwei Flaschen eines Red Ale, sind inzwischen in die internationale Weyermann® Bierbibliothek aufgenommen worden.

Ebenfalls traditionell von Weyermann® Malz unterstützt wird die Emil-Fischer-Schule in Berlin. Das Oberstufenzentrum Ernährung und Lebensmitteltechnik kann so den Schülern bei einem eigenen Sud ganz praktisch das Bierbrauen beibringen. Infoposter von Weyermann® Malz, Mustertütchen von den vielen verschiedenen Spezialmalzen von Weyermann® Malz und eines der begehrten Weyermann® Malzdisplays helfen bei der Vermittlung des Lehrstoffes.

Kürzlich hat Weyermann® Malz auch das Gassenbräu-Brauseminar mit einer Sachspende unterstützt. Von jeher bezieht Helmut Bornschlegel für die Seminarbrauerei in Memmelsdorf das Malz von Weyermann® Malz. Für die Auszeichnung des 500. Teilnehmers an dem Brauseminar stellte die Bamberger Spezialmalzmanufaktur darüber hinaus ein Weyermann® Malzdisplay zur Verfügung. So kann der glückliche Gewinner Robert Cortez aus Hallstadt nun Beschaffenheit und Farbe einzelner Malze hervorragend auseinander halten. Weiteres Brauerwissen hat er sich bei dem Seminar in Kooperation mit der Volkshochschule Bamberg-Land angeeignet. Mit Elektrokochtopf, Kochlöffel und Schöpfkelle hat er in der Kleinstbrauerei gemeinsam mit sieben weiteren Seminarteilnehmern ein eigenes Bier gebraut.

Foto (Pressefotograf Rudolf Mader, Bamberg): Helmut Bornschlegel überreicht dem glücklichen 500. Teilnehmer seines Brauseminars (rechts) eines der begehrten Weyermann® Malzdisplays.

Ähnlich wie in Memmelsdorf wird auch im Odenwald ein Kurs „Bier selber brauen“ angeboten. Veranstalter sind der Brauer der Michelstädter Rathausbräu Alexander Himburg und die VHS in Erbach. Himburg, ein Weyermann® Kunde aus Überzeugung, greift bei dem Kurs ebenfalls sehr gerne auf Anschauungsmaterialien von Weyermann® Malz zurück, wie Malzmustertütchen der verschiedensten Weyermann® Malze, Infobroschüren und ein Weyermann® Malzdisplay. Viele dieser hilfreichen Materialien von Weyermann® Malz können auch im betriebseigenen Fanshop gekauft werden.

Weitere Informationen:
www.gassenbraeu.de
www.rathausbraeu.de
www.feldschloesschen.ch

 
Weyermann® MalzfabrikBrennerstraße 17 - 1996052 Bamberg Telefon + 49 (0) 951 93 220-0Fax + 49 (0) 951 93 220-970eMail info@weyermann.de